« Current vacancies

Regional SHE Coordinator Central Europe (m/w)

Corrugated packaging (Fibre Packaging), Safety / Health / Environment, Germany, Austria, Czech Republic

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung von sicherheits-, gesundheits- und umweltbezogenen Tätigkeiten zur Sicherstellung der Compliance diverser Richtlinien (lokal, OHSAS 18001, Mondiregulierungen)
  • Entwicklung einer nachhaltigen Sicherheitskultur für die Region mit aktuell 5 Wellpappe-Werken in DE, AT und CZ
  • Unterstützung Werke bei der Implementierung einer Sicherheitskultur
    • Risikobeurteilungen/Gefährdungsbeurteilungen
    • Überwachung der Aktivitäten zur Sicherstellung diverser Standards
    • Anwendung von Problemlösungsmethoden zur Sicherstellung einer kontinuierlichen Verbesserung
    • Unterstützung des Safety Change Management, basierend auf gesetzlichen-, lokalen- und Konzernstandards
    • Organisation und Durchführung von speziellen Mondi Systemaudits und Status Besuchen
    • Definition und Implementierung von Standardprozessen (SOP´s) und Sicherheitsstandards
    • Planung und Unterstützung von Sicherheitstrainings
    • Überwachung und Reporting der SHE Kennzahlen
    • Unterstützung bei der Berichterstattung von Unfällen, basierend auf MICE Richtlinien
  • Überwachung und Berichterstattung der regionalen SHE Entwicklung
  • Darlegung der speziellen Mondi Systemaudits in Abstimmung mit dem jeweiligen BS SHE Koordinator
  • Herausforderungen und Empfehlungen an das Management geben zur Erreichung der Mondi Sicherheitsindikatoren
  • Teilnahme an Business Segment Projekten
  • Organisation von regelmäßigen Regionalmeetings mit den jeweiligen SHE Koordinatoren in Central Europe
  • Expertenrolle für jegliche SHE-Themen

Unsere Anforderungen:

  • Fachhochschulreife
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten, vorzugsweise das NEBOSH-Zertifikat oder vergleichbares Zertifikat
  • Mehrjährige Berufserfahrung als SHE-Beauftragter oder einer vergleichbaren Position, wünschenswert in der Herstellungsbranche
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse der lokalen Rechtsbestimmungen, bzw. die Bereitschaft zum Erlernen derselben
  • Sie verfügen über technisches Verständnis für eine industrielle Fertigung
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie für Microsoft Office
  • Voraussetzung ist eine sehr hohe Reisebereitschaft

Zusätzliche Anforderungen:

  • Sie sind eine selbständige, vorausschauende und offene Führungskraft
  • Analytisches und strukturiertes Denken
  • Kommunikationsstärke und Motivator
  • Pragmatische und interaktive Denk- und Herangehensweise
  • Erfahrungen mit anderen Managementsystemen (DIN EN 9001 u. 14001; Hygiene: BRC, HCCAP, etc) sind von Vorteil

Wir bieten:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem internationalen Konzern
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. The Mondi Academy)
  • Ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Leistungsorientierte Bezahlung

Sie sind direkt der regionalen Geschäftsführung unterstellt!

Kontakt:

Alexandra Bauer
Mondi Bad Rappenau GmbH
Wilhelm-Hauff-Str. 41, 74906 Bad Rappenau, Deutschland
Tel.: + 49 7066 29 0
Email: [email protected]

Sofortiger Arbeitsbeginn

 

Application form Refer a friend