Mondi und beck packautomaten bringen FunctionalBarrier Papierlösung für automatisierte eCommerce-Verpackungen auf den Markt

Tue, 24. May 2022
eCommerce, Sustainability
sustainability, eCommerce, beck packautomaten
by Newsroom
 

  • Mondi ist eine Partnerschaft mit beck packautomaten eingegangen, um eine starke, flexible Verpackungslösung auf Papierbasis speziell für die eCommerce-Branche auf den Markt zu bringen.
  • Die Lösung verwendet 95 % Papier und ist über alle europäischen Papierabfallströme recycelbar.
  • FunctionalBarrier Paper kann unnötige Kunststoffverpackungen ersetzen, sodass Sendungen sicher in einer nachhaltigen Verpackung in der richtigen Größe ankommen.

Mondi, ein weltweit führendes Verpackungs- und Papierunternehmen, hat mit dem deutschen Maschinenlieferanten beck packautomaten zusammengearbeitet, um eine funktionale Papierlösung zu entwickeln, die das Potenzial hat, den elektronischen Handel zu revolutionieren, indem Kunststoffverpackungen ersetzt und Verpackungen in der richtigen Größe für eine Vielzahl von Produkten hergestellt werden.

Der eCommerce-Markt ist in den letzten Jahren stark gewachsen und macht im Jahr 2021 etwa 20 % der weltweiten Einzelhandelsumsätze aus(1). Dies bedeutet, dass eine größere Vielfalt von Waren vertrieben wird, die Verpackungen in unterschiedlichen Größen, Formen und Stärken erfordern. Die jährliche Verbrauchertrendforschung von Mondi hat gezeigt, dass Online-Händler aktiv nach Verpackungslösungen suchen, die praktisch sind, einen optimalen Schutz der versendeten Waren gewährleisten und nachhaltig sind – 82 % der Kunden bevorzugen recycelbare eCommerce-Verpackungen.

 

Das FunctionalBarrier Paper von Mondi besteht zu 95 % aus Papier und verfügt über verbesserte Barriereeigenschaften, um einen erstklassigen Produktschutz vor Wasserdampf und Feuchtigkeit zu gewährleisten. Dies ist für viele zu versendende Produkte, einschließlich elektronischer Waren, unerlässlich. Das Papier wird mit einer höheren Festigkeit hergestellt, wodurch es schwerere Gegenstände tragen kann, ohne zu reißen. Es stammt aus verantwortungsbewussten Quellen, besteht aus nachwachsenden Rohstoffen und ist in bestehenden Recyclingströmen in ganz Europa recycelbar.

Mondi Beck FunctionalBarrier
 

Die automatisierte Verpackungsmaschine von beck sorgt dafür, dass Produkte unterschiedlicher Größe ihren Anforderungen entsprechend verpackt werden. Die Maschine vermisst die verpackte Ware und berechnet den Papierbedarf, wodurch ein übermäßiger Materialverbrauch reduziert und somit Abfall und Kosten minimiert werden. Die stabile Versiegelung des Papiers von Mondi auf allen vier Seiten der Verpackung stellt sicher, dass es die logistischen Anforderungen erfüllt und die Waren während des Transports schützt – wie erfolgreich bei Tests im ISTA-zertifizierten Labor von Mondi im Werk Bupak bewiesen wurde.

 

Waren aller Art werden täglich rund um den Globus transportiert. Die Notwendigkeit, maßgeschneiderte Verpackungen zu schaffen, die Abfall reduzieren, eine breite Produktpalette schützen und Nachhaltigkeitsziele erreichen, ist enorm. Unser FunctionalBarrier Paper ermöglicht es Online-Händlern, den Einsatz von unnötigem Kunststoff weiter zu reduzieren, indem sie unserem Ansatz folgen, Papier zu verwenden, wann immer möglich, und Kunststoff, wo es sinnvoll ist.

Thomas Lunz, Industry Group Manager Functional Paper bei Mondi Functional Paper & Films
 

Alexander Deharde, Vertriebsleiter, beck packautomaten ergänzt: „Das FunctionalBarrier Paper von Mondi hat eine hervorragende Lauffähigkeit auf unseren automatisierten Verpackungslinien und ist eine nachhaltige Lösung, die Kunststoffverpackungen für Online-Sendungen ersetzt. In einer ersten Zusammenarbeit mit einem europäischen Modehändler haben wir den Kunststoffverbrauch deutlich reduziert und können nach Abschluss der Umstellung jedes Jahr mehr als 45 Tonnen Kunststoff einsparen.“

Mondi und beck packautomaten präsentieren das FunctionalBarrier Papier auf der Messe LogiMAT vom 31. Mai bis 2. Juni in Stuttgart, Deutschland.

1) Statista, eMarketer 2022

 

Kontakt

Judith Wronn, Senior Communication Manager
Flexible Packaging & Engineered Material
Tel.: +49 151 17714692
E-Mail: [email protected]

 

Über Mondi

Mondi ist ein global führendes Verpackungs- und Papierunternehmen, das mit bewusst nachhaltigen, innovativen Verpackungs- und Papierlösungen zu einer besseren Welt beiträgt. Wir sind entlang der Wertschöpfungskette tätig – von der Bewirtschaftung von Wäldern über die Produktion von Zellstoff, Papier und Kunststofffolien bis hin zur Entwicklung und Herstellung von effizienten Industrie- und Konsumgüterverpackungen. Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unserer Strategie und ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Vorbildhaft für unsere Branche ist unser kund*innenorientierter Ansatz EcoSolutions, bei dem wir die richtigen Fragen stellen, um die nachhaltigste Lösung zu finden. 2021 erzielte Mondi einen Umsatz von € 7,7 Milliarden und ein bereinigtes EBITDA von € 1,5 Milliarden.

Mondi ist im Premiumsegment der Londoner Börse gelistet (MNDI) und an der Börse von Johannesburg zweitnotiert (MNP). Mondi ist im FTSE 100 vertreten und wurde 2008 in den FTSE4Good-Index und 2007 in den FTSE/JSE Responsible Investment Indexaufgenommen.

Über Mondi eCommerce

Die Mondi Gruppe bietet ein umfassendes Portfolio an E-Commerce-Verpackungslösungen und -produkten, die zweckmäßig, innovativ und nachhaltig im Design sind. Mit unserer Expertise in Sachen nachhaltige Materialien und Produktdesign setzen wir neue Maßstäbe in der Branche. Angetrieben von einer agilen und kundenorientierten Denkweise entwickelt unser umfangreiches Netzwerk aus internen Designern und Ingenieuren gemeinsam mit unseren Partnern preisgekrönte E-Commerce-Lösungen. Unser Fokus liegt auf der Senkung der Gesamtverpackungskosten, der Reduzierung von Abfall und der Erfüllung der Bedürfnisse der Endverbraucher durch eine Kombination unserer Expertise in Sachen Nachhaltigkeit und eines vollständigen Portfolios an Multimateriallösungen, einschließlich Kraft- und funktionalem Barrierepapier, Papiertüten und Wellpappenlösungen.