Die hochmoderne Flexodruckanlage von Mondi Gronau bietet Kunden in der Hygienebranche aufregende neue Möglichkeiten

Mon, 21. March 2022
Personal care components
Innovation, R&D, Product developments
by Newsroom
 

  • Die Investition in eine Zehnfarben-Flexodruckanlage erweitert die bestehenden Druckkapazitäten von Mondi Gronau neben dem bestehenden Rotationstiefdruck.
  • Neue Maschinen, die ausgestattet sind, um die wachsende Nachfrage der Hygienebranche nach fortschrittlichen Druckoptionen und größerer Flexibilität bei Designs und Materialien für Verpackungsfolien und -laminate zu erfüllen.
  • Kunden profitieren von einem hocheffizienten Druckservice mit Inline-Silikonisierungs- und -Prägelösungen.

 

Mondi, ein weltweit führendes Verpackungs- und Papierunternehmen, hat in seinem Werk in Gronau, Deutschland, eine hochmoderne Flexodrucklinie aufgestellt. Die neuen Maschinen werden die wachsende Nachfrage der Hygienebranche nach fortschrittlichen Druckoptionen für Folien und Laminate bedienen und eine größere Flexibilität bei Verpackungsdesigns und Folienauswahl für Damenhygieneprodukte bieten.

Die Investition von Mondi in die Zehnfarben-Flexodruckmaschine bedeutet, dass das Unternehmen nun neben seinen bestehenden Rotationstiefdruckkapazitäten auch Flexodruckdienstleistungen anbieten kann. Dank modernster Sleeve-Technologie liefert der Flexodruck hochwertige Ergebnisse in brillanten Farben bei schnellem Output. Darüber hinaus ist die Druckmaschine von Mondi in der Lage, Effekttinten und Additive für mattes Finish aufzutragen – was zu hochwertig aussehenden Folien führt, die das Potenzial haben, Kaufentscheidungen durch ein verbessertes Benutzererlebnis positiv zu beeinflussen.

Mondi Flexo Printing Gronau Product
 
Mondi Gronau

Die neue Linie bietet den zusätzlichen Reiz der Inline-Silikonisierung, wodurch Trennpapier überflüssig wird. Die Inline-Prägung ist die Antwort auf die Präferenz der Verbraucher für leisere, diskretere Verpackungen. Darüber hinaus gibt die Druckmaschine den Kunden die Möglichkeit komplexerer Designs, dank des präzisen Registerdrucks für Packmarken. Dadurch kann Mondi Vorder- und Rückseite von Verpackungsfolien mit unterschiedlichen Drucken versehen und bietet außerdem die Option einer partiellen Silikonisierung für einen kostengünstigeren Druck.

 

Die neue Flexodrucklinie ermöglicht es uns, unsere Kunden in der Hygienebranche durch einen insgesamt intelligenteren Druckprozess besser zu bedienen. Inline-Inspektionssysteme für Farb- und Silikonqualität garantieren Produktsicherheit, geringen Farbverbrauch und minimalen Ausschuss. Zusätzlich machen kürzere Rüstzeiten diese Druckart effizient. Somit ist sie auch für Kunden mit wechselnden Losgrößen bestens geeignet. Darüber hinaus kann unsere Anlage verschiedene Folienmaterialien verarbeiten, einschließlich biologisch abbaubarer oder recycelter Substrate, was die Nachhaltigkeitsziele unserer Kunden unterstützt.

Jürgen Schneider, Managing Director, Personal Care Components bei Mondi
 

Im Vorfeld der Installation der neuen Flexodruckanlage hat sich das Team von Mondi in Gronau eng mit Kollegen aus seinem Werk in Jackson, USA, beraten, wo seit 2014 Flexodruckdienstleistungen für Hygienekomponenten angeboten werden.

 

Kontakt

Judith Wronn, Senior Communication Manager
Flexible Packaging & Engineered Material
Tel.: +49 151 17714692
E-Mail: [email protected]

 

Über Mondi

Mondi is a global leader in packaging and paper, contributing to a better world by making innovative packaging and paper solutions that are sustainable by design. Our business is integrated across the value chain – from managing forests and producing pulp, paper and plastic films, to developing and manufacturing effective industrial and consumer packaging solutions. Sustainability is at the centre of our strategy and intrinsic in the way we do business. We lead the industry with our customer-centric approach, EcoSolutions, where we ask the right questions to find the most sustainable solution. In 2021, Mondi had revenues of €7.7 billion and underlying EBITDA of €1.5 billion.

Mondi has a premium listing on the London Stock Exchange (MNDI), and a secondary listing on the JSE Limited (MNP). Mondi is a FTSE 100 constituent, and has been included in the FTSE4Good Index Series since 2008 and the FTSE/JSE Responsible Investment Index Series since 2007.

Über Mondi Personal Care Components

Mondi Personal Care Components (PCC) ist Teil der Geschäftseinheit Engineered Materials von Mondi und ein weltweit führender Anbieter von chirurgischen Gesichtsmasken, Vliesstoffen für Tücher, schmelzgeblasenen Vliesstoffen, einzigartigen elastischen Folien und Laminaten, silikonisierten Verpackungsfolien und mechanischen Befestigungskomponenten. Wir sind der Qualität verpflichtet und produzieren Produkte, die von Natur aus nachhaltig sind, und bedienen die Hygienebranche, indem wir umfassende Lösungen für Babypflege, Erwachseneninkontinenz und Frauenpflege anbieten. Mondi PCC ist bestrebt, Komfort zu einer Lebensweise zu machen, und unterstützt jede Generation, indem Nachhaltigkeit durch verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen priorisiert und, wo immer möglich, auf Recycling oder biologische Abbaubarkeit geachtet wird, ohne Kompromisse bei Leistung und Komfort einzugehen. Unsere geografische Präsenz umfasst vier Werke in China, Deutschland und den USA, die alle von einem hochmodernen Forschungs- und Entwicklungszentrum und einer Pilotanlage in Gronau, Deutschland, unterstützt werden.

Recommended stories

Personal care components (3)